warum Psychotherapie ?



                                                     weiter siehe unten

Warum Psychotherapie ?

Wenn sich akute Lebenskrisen oder langanhaltende Probleme entwickelt haben, die den Alltag, die Arbeitsfähigkeit, die Beziehungen, das Lebensgefühl insgesamt stark belasten, ist es sinnvoll, sich mit einem Fachmann darüber auseinanderzusetzen und nach Hilfestellungen zu suchen.

Fachlich qualifizierte Psychotherapie ist wirksam, darüber gibt es viele positive Studienergebnisse.

Vor der Aufnahme einer Therapie finden Vorgespräche statt, in denen man sich gemeinsam einen Überblick über die Situation verschafft, Ziele und Lösungswege definiert und klären kann, ob man sich eine gemeinsame Arbeit vorstellen kann.

Schwerpunkte der Praxis: 

Psychotherapie mit Erwachsenen &  Heranwachsenden

Ich kann Ihnen hier zwei unterschiedliche Ansätze anbieten, die vorteilhaft miteinander verbunden werden können:

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Das ist eine Geprächstherapie, die die aktuellen persönlichen Konflikte in Bezug auf die individuelle Vorgeschichte und unbewusste Konflikte, die sich daran knüpfen, zu verarbeiten hilft.

Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie zielt eher auf konkrete Veränderungen, die unter anderem auch durch Training und Übungsaufgaben erreicht werden können. 

Sie ist besonders bei Depression, Angstststörungen und Zwangsstörungen, Traumatisierungen erfolgreich.

Selbstverständlich wird bei Jugendlichen/Heranwachsenden die Familie in die Behandlung mit einbezogen
Für weitere Fragen können Sie sich gerne telephonisch an mich  wenden, siehe unter Kontakt.